Rauschdichten Weihnachtsspecial

Sonntag, 26. Dezember 2018
RAUSCHDICHTEN WEIHNACHTSSPECIAL mit NOTI WÜMIÉ
Schlemmen*, Spoken Word, Kabarett und Improtexterei zu Weihnachten
Le Singe | Untergasse 21 | 2502 Biel
Essen: ab 18h00 | Einlass: 19h30 | Beginn: 20h00
Kombi-Ticket: 45 CHF* | Eintritt normal: 15 CHF | kein VVK!
Ticketreservation: info@spokenwordbiel.ch

*Anmeldung bis am 20. Dezember 2018 via Mail oder im Restaurant St.Gervais. Bitte Vegi/Fleisch bei der Anmeldung angeben.

Schlemmen & Show beim letzten Rauschdichten in diesem Jahr! Die monatliche Lesebühne mit Renato Kaiser, Valerio Moser und Sam Hofacher kulminiert in der Dezember-Ausgabe passend zu den Festtagen in einem Hochgenuss der Sinne. Denn nicht nur das fantastische Berner Duo Noti Wümié, bestehend aus Benjamin Noti (Gitarre) und Grégoire Vuilleumier a.k.a. Greis (Vocals), werden als Special Guests die Lesebühne nachweihnachtlich bescheren, sondern können sich die Lesebühnen-Freunde im ebenso fantastischen Restaurant St.Gervais vor der Show kulinarisch verwöhnen lassen. Ein Überraschungs-2-Gang-Menu (Vegi / Fleisch) wartet als knackiges Kombi-Angebot auf eure Reservation – es het solangs het!

Foto: Tabea Hüberli

In dubio pro Remo

Remo Zumstein gewinnt den 2. Kreuz-Slam im finalen Stechen gegen Raphael Reift und Max Kaufmann – Gratulation! Wer dabei war, der wurde Zeuge einer entzückenden Angelegenheit taumelnd zwischen verschmähter Jugendliebe eines Gingers, einem Onkel mit haarigem Nippel auf dem Kinn und einem Pinguin (jaaaa) und einem klugscheisser Klassenüberspringer – das ist Poetry Slam in seiner Vielfalt und bereits am 11. Januar 2019 folgt der nächste Streich – SAVE THE DATE!

And the winner is…

The Queen of Poetry im November

Sonntag, 25. November 2018
RAUSCHDICHTEN – Spoken Word, Kabarett und Improtexterei
Le Singe | Untergasse 21 | 2502 Biel
Einlass: 19h30 | Beginn: 20h00 | Eintritt: 15 CHF | kein VVK!
Ticketreservation: info@spokenwordbiel.ch

Die monatlich stattfindende Lesebühne im Le Singe Biel mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser. Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, diesmal mit der Grand-Dame aus den USA:

Joyce Lee!

Poetisch, humorvoll, tiefsinnig und very entertaining – eine veritable Grand Dame der US-amerikanischen Spoken-Word-Szene. Joyce Lee vereint die Vorzüge von Performance Poetry und Storytelling, ihre Lyrik ist gleichermassen wuchtig und fragil, wie ihr Humor brachial und gleichzeitig fein ist. Ihr Englisch sei so simpel, das verstünden alle, sagt sie – mit zu viel Understatement. Vielmehr sind es die klaren Gedanken, das sprachliche Geschick und das immense Showtalent, die dafür sorgen, dass auch das Publikum ausserhalb der USA entzückt ist. Sie ist eine Rampensau – oder schöner und auf Englisch: She’s a powerhouse!

2. Kreuz Slam (Openlist)

Freitag, 16. November 2018
KREUZ SLAM – Biels erster Openlist Poetry Slam
Kultur Kreuz Nidau + | Hauptstrasse 33 | 2560 Nidau | www.kreuz-nidau.ch
Türöffnung: 19h30 | Beginn: 20h30 | Eintritt: 23 CHF / 18 CHF | VVK: www.ticketino.ch
FB-Event

Spoken Word Biel und Kultur Kreuz Nidau+ präsentieren den neuen Openlist Poetry Slam in Biel/Nidau! Nach einem wunderbaren Start am 16. März, kehrt der fresheste Openlist Poetry Slam der Region zurück und wird in dieser Saison sogar jeden zweiten Monat stattfinden. Wer also schon lange mit einem selbstverfassten Text und einem Zeitlimit von sechs Minuten auf der Bühne stehen und seine Worte einem durchaus kritischen Publikum feilbieten wollte, bekommt hier seine Chance. Urgesteine der Schweizer Slam-Szene und frischgeschlüpfte Poetinnen und Poeten reichen sich das Mikrofon – moderiert von der Neu-Bielerin, aber Alt-Slammerin Olga Lakritz.

ANMELDUNG
Anmeldung als Slam-Poet(in): info@spokenwordbiel.ch

SlammerInnen:
Sarah Altenaichinger (Bern) / Finalistin CH-Meisterschaften 2018
Marco Gurtner (Thun) / u20 CH-Champ 2013 & Slam-Dandy
Remo Zumstein (Bern) / Schweizermeister 2016
Max Kaufmann (Basel) / amtierender u20 CH-Slam Champ

Openlist:
Yannik Sommer (Biel)
Benji Kevera (Biel)

Special Guest:
Dominik Muheim (Basel)

Marco Gurtner gewinnt die 24. Dichterschlacht!

Marco Gurtner alias “Gurtney Love” gewinnt die 24. Dichterschlacht Biel-Bienne – so guet! Es war ein unglaublich schöner Abend mit fantastischen PoetInnen, von denen jeder den Sieg nach Hause hätte nehmen können. Doch der Thuner Marco Gurtner, der sich immer wieder rar macht auf den hiesigen Slam-Bühnen, um entweder sein brilliantes Bühnen-Format «Lesen für Bier»  zu verbreiten oder aber doch einen anständigen Beruf auszuüben, dieser Querulant der Slam-Szene überrascht immer wieder, wenn er dann doch wiedermal dabei ist. Dies mit energiegeladenen Texten, wie sie nicht schöner aus dem Leben gegriffen und in schüürli-schöner Mundart sowie mit frenetischer Performance dem Publikum mitten ins Gesicht und Herz geschlagen wird. Der Sieg, also verdient! Wir freuen uns jetzt schon auf das Titelverteidigen am Sa, 9. März 2019 in der Coupole-Chessu Biel-Bienne – Save the date!

Der Grossmeister zu Gast beim Rauschdichten!

Sonntag, 28. Oktober 2018
RAUSCHDICHTEN – Spoken Word, Kabarett und Improtexterei
Le Singe | Untergasse 21 | 2502 Biel
Einlass: 19h30 | Beginn: 20h00 | Eintritt: 15 CHF | kein VVK!
Ticketreservation: info@spokenwordbiel.ch

Die monatlich stattfindende Lesebühne im Le Singe Biel mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser. Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, diesmal mit dem amtierenden Deutschsprachigen Poetry Slam Meister:

Alex Burkhard (München)

Es ist vielleicht eine der letzten Möglichkeiten den amtierenden Deutschsprachigen Poetry-Slam-Meister Alex Burkhard zu sehen! Nicht, weil er bald die Karriere an den Nagel hängt (zum Glück nicht), sondern weil die nächsten Meisterschaften (SLAM – Die Deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften) bereits diesen November in Zürich stattfinden. Bedenkt man jedoch die sprachlichen Finesse, den schlauen Humor, den Sinn für das Wesentliche und das Auge fürs Detail, die der mehrfach ausgezeichnete Slam Poet und Kabarettist aus München auf die Bühnenbretter zaubert, ist es auch alles andere als abwegig, dass er seinen Titel verteidigt. Doch Titel sind Schall und Rauch. Vorher kredenzt der Ausnahmekönner dem Rauschdichten einen Auszug aus seinem Repertoire.

Foto: Marvin Ruppert

Die 24. Dichterschlacht trumpft mit grossem Line-Up!

Auf in den Herbst! Das Schweizer Poetry-Slam-Jubiläumsjahr steuert unaufhaltsam dem  Slam-Highlight des Jahres entgegen, die deutschsprachige Poetry Slam Meisterschaft 2018 (#slam2018), welche vom 6. bis 10. November in Zürich stattfinden wird. Ein Vorgeschmack auf was euch in Zürich erwartet, gibt es bereits im Oktober in Biel:

Samstag, 27. Oktober 2018
24. DICHTERSCHLACHT – beste Slam Poetry im Herbst!
Chessu / Coupole | Gaswerkareal / Esplanade | 2502 Biel
Türöffnung 20h00 | Slam 21h00 | Afterparty 24h00 | Eintritt 18 CHF
Ticketreservation: info@spokenwordbiel.ch | Ermässigung von Schulklassen auf Anfrage!

An der Raod-to-Slam2018-Show messen sich 8 hochkarätige Poetry SlammerInnen aus Deutschland und der Schweiz. Wir freuen uns auf den amtierenden, deutschsprachigen Poetry Slam Champ, Alex Burkhard, die aufstrebende Augsburger Slammerin Ezgi Zengin, die Wahlzürcherin und deutschsprachige Jugendmeisterin 2012, Fatima Moumouni, den Dichterschlacht-Titelverteidiger Gregor Stäheli, die Marburger Autorin & Pianistin Leticia Wahl, den Thuner Slam-Dandy und Schweizer Jugendmeister 2013, Marco Gurtner, den Wahlberliner Kabarettisten und deutschsprachigen Vize-Meister 2014, Paul Weigl, sowie die Sächsische Jugendmeisterin 2017/18, Sophia Szymula.

Natürlich darf unser Bieler Moderations-Dream-Team nicht fehlen:
most stylisch Slammer 2018 (#slamilyawards) Valerio Moser & Slam-Bühnencholeriker Remo Rickenbacher

Rauschdichten: Saisonstart mit Gabriel Vetter!

Sonntag, 30. September 2018
RAUSCHDICHTEN – Spoken Word, Kabarett und Improtexterei
Le Singe | Untergasse 21 | 2502 Biel
Türöffnung: 19h30 | Beginn: 20h00 | Eintritt: 15 CHF | kein VVK!
Ticketreservation: info@spokenwordbiel.ch

Die monatlich stattfindende Lesebühne im Le Singe Biel mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser. Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, diesmal:

Gabriel Vetter!

Der Salzburger-Stier-Träger gehört zu den besten und prägendsten Humoristen der Schweizer Kulturlandschaft. Ob als Poetry-Slam-Wunderkind oder als Migros-Kind, als Satiriker im Radio SRF mit „Vetters Töne“ oder als lustigster Mülldetektiv der Schweiz in der Fernseh-Serie „Güsel“, als messerscharfer Tagi-Kolumnist oder neu auch als astreiner Stand-Up-Comedian – Gabriel Vetter ist ein Siebesiech. Zurzeit ist er auf Tour mit seinem Stand-Up-Programm „Hobby“ und im September zu Gast beim Rauschdichten.

Grand Slam am 1.8. in Biel

Wir feiern den 1. August würdig mit einem Poetry-Slam-Länderbattle! Das 1. Lakelive-Festival in der Bieler Seebucht beschenkt euch am nationalen Geburtstag mit einem grand-iosen Wort-Turnier. Sechs der besten Slam-Gladiatoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kämpfen auf der Circus Stage um die Gunst des Publikums:

DE: Nektarios Vlachopoulos (Heilbronn) | Philipp “Scharri” Scharrenberg (München)
AT: Fabian Navarro (Wien) | Mario Tomic (Graz)
CH: Kilian Ziegler (Olten) | Patti Basler (Baden)

Der Grand Slam stimmt als Road-To-Slam2018-Show auf die 22. Deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften ein, welche vom 6. – 10. November 2018 in Zürich stattfnden werden.

20h00 | Kollekte
Circus Stage (Local Market) | Wir sind wetter- und feuerwerkfest im Zirkuszelt!
Lakelive Festival 2018 | Uferweg 40 (ExpoPark), 2560 Nidau

“Thun ist Nirgends” und in Biel

Das Rauschdichten Saison-Finale steht vor der Tür – ein lauschig-berauschendes Sommerabend-Lesebühnenfest!
Im Schatten der legendären Kombo „Bern ist überall“ ist eine wilde Gang aus dem Thunersee gekrochen, die sich sehen und hören lassen kann. Aus dem hochtalentierten Genpool der Lesebühne “Thun ist Nirgends” beehren werden uns Remo Rickenbacher, der besessene Bühnenberserker, Marco Gurtner, die verrückte Rampensau, Jan „Slick Panther“ Dintheer an der Gitarre und Steven „Wise Man“ Wyss am Bass. Eine atemberaubende Mischung aus wahnwitzigen Geschichten und berauschendem Sound – Slam Poetry meets Groove! Thun ist nirgends! Ici c‘est Bienne! Kommt und feiert mit uns in den Sommer!

RAUSCHDICHTEN
Biels erste Lesebühne – Spoken Word, Kabarett und Improtexterei
Le Singe | Untergasse 21 | 2502 Biel
Türöffnung: 19h30 | Beginn: 20h00 | Eintritt: 15 CHF | kein VVK!
Ticketreservation: info@spokenwordbiel.ch
FB-Event