Slam@School – Das Finale!

Das grosse Slam@School-Projekt geht zu Ende, denn schon bald findet in Thun der grosse Abschlussevent statt!


Im Rahmen des Projektes “Slam@School” wurde von März bis Mai in zwölf Berner Schulklassen während vier Wochen der Deutschunterricht aufgemotzt und mehr als 200 Siebt- bis NeuntklässlerInnen von erfahrenen Poetry-Slammern in die Geheimnisse des Wort-Sport-Rock’n’Rolls eingeweiht.
Wer von den zwölf qualifizierten FinalistInnen nun am 18. Juni im grossen Finale von “Slam@School” die Konzepthalle6 zum Toben bringt, und ob der Titel nach Adelboden, Belp, Büren an der Aare, Langnau im Emmental, Meiringen oder doch nach Reichenbach im Kandertal geht, das entscheidet – geng wie geng beim Slam – ihr, das Publikum.

Doors 19h30
Slam 20h00
Eintritt frei – Kollekte
Moderation: Remo Rickenbacher und Valerio Moser
Am Zahlenbrett: Remo Zumstein

Schulklassen sind herzlich willkommen, vielleicht fndet der nächste Poetry-Slam-Workshop ja in deiner Klasse statt!? Bitte aus Platzgründen voranmelden: info@spokenword2502.ch.

Das Projekt wird unterstützt durch das Programm “Bildung und Kultur” der Erziehungsdirektion des Kantons Bern, der Stiftung Vinetum und der Stanley Thomas Johnson Stiftung.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *